Dienstag, 23. Januar 2018
Notruf: 112
  • Werde Aktiv

    Werde Aktiv

  • Einsätze

    Einsätze

  • Fahrzeuge

    Fahrzeuge

  • Fördere uns

    Fördere uns

  • Komme zur Jugendfeuerwehr

    Komme zur Jugendfeuerwehr

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Aktiv werden

Fast alle Feuerwehren haben Nachwuchssorgen. Auch wir sind ständig auf der Suche nach interessierten Mitmenschen die bereit sind in einem professionell arbeitendem Team mitzuwirken, Verantwortung für ihre Mitbürger zu übernehmen und sich ehrenamtlich engagieren wollen.

Wir suchen Frauen und Männer, die aktiv am Feuerwehrdienst teilnehmen und einer vielseitigen, abwechslungsreichen und ausgefallenen Freizeitbeschäftigung nachgehen möchten. Wer Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit hat, wer anderen helfen und sich in einer Gemeinschaft engagieren möchte, wer sich weiter bilden und Verantwortung übernehmen möchte, ist bei der Freiwilligen Feuerwehr gern gesehen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Feuerwehrmänner und natürlich auch Feuerwehrfrauen!

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung

Am 12.01. fand unsere Jahreshauptversammlung im Dorfgemeinschaftsraum in der Grundschule statt.

Vor knapp 50 Feuerwehrleuten und geladenen Gästen ließ Wehrführer Dirk Westphal das Jahr 2017 noch einmal Revue passieren. Es galt 61 Einsätze abzuarbeiten, 26 Übungsdienst wurden durchgeführt und zahlreiche Veranstaltungen besucht. Besondere Erwähnung fand das Kinderfest und der 50. Geburtstag unserer Jugendfeuerwehr. 

Nach der Entlastung des Wehrvorstandes wurde unter den Augen der Gemeindevorsteherin G. Spiller und des Bürgermeisters T. Keller die Wahl des neuen Wehrführers durchgeführt. Das Ergebnis war eindeutig: der Neue ist der Alte, Dirk wurde für weitere 6 Jahre gewählt.

 

Weiterlesen

Journal 2017

Der Jahresrückblick 2017 ist da.

2017 wurden 61 Einsätze abgearbeitet, zahlreiche Ver- anstaltungen wurden durchgeführt oder begleitet, Übungs- dienste und Lehrgänge wurden besucht und vieles mehr. Einzelheiten dazu können Sie in unserem Journal 2017 nachlesen. 

 

Weiterlesen

2 Tote Feuerwehrleute

Sturm "Friedericke" (18.01) fordert das Leben von 2 Feuerwehrleute 

Ein 28-jähriger Kamerad wurde in Bad Salzungen (Thüringen) von einem umstürzenden Baum erschlagen, als er eine eingeklemmte Pkw-Fahrerin befreien wollte.

Bei einem Einsatz im Sauerland (NRW) starb ein weiterer Kamerad. Das Mitglied der Feuerwehr Hachen brach im Einsatz zusammen. Er konnte vor Ort noch wiederbelebt werden, verstarb aber wenig später im Krankenhaus. 

Unsere Gedanken sind bei Ihren Familien.

 

  

Weiterlesen