Jahresübung der Jugendfeuerwehr

Am 07.12. haben 44 Kinder und Jugendliche aus verschiedenen Jugendfeuerwehren eine Übung auf dem Gelände der Autobahnmeisterei Scharbeutz durchgeführt. Auch unser Nachwuchs war mit dabei. Die Szenarien waren vielfältig: Verletzte, Feuer, Rauch, technische Hilfe, Suche von Vermissten, Wasserförderung auf lange Strecke u.v.m. Bei dieser Übung führen die jungen Retter die Gruppen selber, alle Einsatzbefehle und Lösungen erarbeiten sie selber, hier zeigt sich was man im abgelaufenem Jahr gelernt hat. Die Erwachsenen stellen nur die Fahrer (Maschinisten) und das Sicherungspersonal. Die Hier einige Eindrücke.

  

ein Standrohr wird gesetzt                                                              Schläuche werden verlegt, jetzt aber Tempo

die Leitung steht ...                                                                        … Wasser marsch

  

unser HLF rückt an                                                                         weitere Kräfte treffen ein

  

ein Verletzter wird entdeckt und betreut                                    technische Hilfe

 

weitere Szenarien werden abgearbeitet                                        kurzer Kriegsrat

   

erste Hilfe                                                                                     Transport einer Verletzten Person

 

gute Leute, gute Leistung, gute Stimmung                                        zum Abmarsch fertig, es wird aufgeräumt                           

 

ohne Mampf keinen Kampf                                                            Wurst und warmer Tee zum Ende der Übung

Gruppenbild nach der Übung

 

 

 

           

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Drucken